Härtefallfest

Ende September hat der Kanton Basel-Stadt weitere vier Härtefallgesuche der Kampagne Nicht ohne unsere Freund*innen! gutgeheissen und zur letztinstanzlichen Beurteilung an den Bund weitergeleitet. Damit sind nun alle fünf Sans-Papiers, die ihr Gesuch namentlich eingereicht haben, vom Kanton als Härtefälle anerkannt. Dies ist ein toller Grund zu feiern. Ohne die grossartige Unterstützung von so vielen Menschen, Gruppierungen und Organisationen wäre das nicht möglich gewesen.

Da sich die tolle Nachricht der Härtefälle gerade auf Ende Jahr ergeben hat, haben wir zusammen am Jahresendfest der Union der ArbeiterInnen ohne geregelten Aufenthalt, der Interprofessionellen Gewerkschaft der ArbeiterInnen, den Leuten vom Schlemmergartenprojekt und der Anlaufstelle für Sans-Papiers gefeiert. Es war ein wunderbares Fest mit toller Atmosphäre und grossartiger Stimmung. Vielen herzlichen Dank allen fürs Kommen und Teil sein!

Am Fest haben die fünf Sans-Papiers, deren Härtefallgesuche vom Kanton gutgeheissen wurden, eine Rede gehalten. Diese und einige Fotos finden sich hier.

haertefallfest_1 haertefallfest_2

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.